HAARTYP 2A - WAVY SWAVY:

 2a 2a 2a 2a 2a

 

Typ 2a Haar ist leicht S- geformt und liegt nah am Kopf an. Es tendiert dazu, feiner in der Dichte zu sein. Obwohl es einen natürlichen Glanz besitzt, hat es für gewöhnlich wenig Volumen und Definition.

Tipps:

Benutze zum Versiegeln der Feuchtigkeit leichtes Mandelöl oder Jojobaöl. Belebe dein Haar mit einem Stylingspray, das deine Haare mit Feuchtigkeit versorgt und Frizz vermindert Benutze einen sanften sulfatfreien Reiniger, um den meisten Volumen für deine Haare zu erhalten Ploppe deine frisch gewaschenen Haare für die meiste Definition

Celebrities:

  • Naomi Watts
  • Scarlett Johansson
  • Cate Blanchett

 

HAARTYP 2B - WAVY CURLY:

 2b 2b 2b 2b 2b

 

Auch beim Haartyp 2 B formen die Haare eine S-Form, jedoch liegen die Haare dieses Typen noch näher am Kopf an. Dieser Haartyp hat etwas mehr Frizz auf der Kopfkrone und tendiert dazu, Definition relativ schnell wieder zu verlieren.

Tipps:

Benutze eine Haarcreme, die als Gel und Moisturizer funktioniert Benutze einen Cleanser mit Zitrusölen und Honig, der deinen natürlichen Glanz unterstreicht Probiere Trockenshampoo aus, um das überschüssige Öl deiner Kopfhaut zu absorbieren und die Haaransätze zu heben. Dadurch gewinnst du an Volumen. Mach eine Proteinbehandlung mit Majo, EI oder Griechischem Yoghurt, um die Elastizität des Haars zu fördern.

Celebrities:

  • Vanessa Hudgens
  • Megan Fox
  • Drew Barrymore
  • Jennifer Lopez
  • Nelly Furtado
  • Joss Stone

 

HAARTYP 2C - WAVY WHIRLY

2c 2c 2c 2c 2c

 

Typ 2 c – Lockensind die gröbsten Haare in der 2er- Gruppe. Sie bestehen eher aus einigen Locken als aus Wellen. Ddieser haartyp neigt dazu, widerspenstiger zu sein, wenn es ums Styling geht und verliert leichter an Definition als andere Texturen. Bantu Knot- outs. Lockenwickler und twistouts können bei diesem Haartypen eher dafür sorgen, dass Definition verloren geht, als das diese Styles der Definition helfen.

Tipps:

Das feuchte, nicht mehr nasse Haar kopfüber mit einem Föhn mit Diffusoraufsatz kopfüber trocknen, um ihm mehr Volumen zu verleihen Mit der Praying Hands methode Jojoba- oder Arganöl in das Haar einarbeiten, um ihm Feuchtigkeit zu verleihen, ohne Frizz zu verursachen Stylingprodukte in das Haar einkneten. Am besten in Sektionen vorgehen, um mehr Definition zu bekommen Alle zwei Wochen einen deep Conditioner auftragen (benötigte Menge im Wasserbad erwärmen), am Besten einer, der Avocado- oder Eiproteine

Celebrities:

  • Jennifer Nettles
  • Daisy Fuentes
  • Brittany Snow

Accept


Website verwenden Cookies