TYP 3: LOCKIGES HAAR

TYP 3: LOCKIGES HAAR

Es gibt 160 Artikel.

Typ 3 a – Locken zeigen eine definierte S- Struktur, die allgemein elastisch sind und Sprungkraft haben. Sie haben den Umfang von Straßenmalkreide. Generell kann dieser Haartyp leicht geglättet oder texturiert werden. Typ 3a – Haare sind anfälliger für Frizz und den Verlust von Definition als Typ 2.

Tipps:
Benutze eine Pomade mit leichtem Halt f...

Typ 3 a – Locken zeigen eine definierte S- Struktur, die allgemein elastisch sind und Sprungkraft haben. Sie haben den Umfang von Straßenmalkreide. Generell kann dieser Haartyp leicht geglättet oder texturiert werden. Typ 3a – Haare sind anfälliger für Frizz und den Verlust von Definition als Typ 2.

Tipps:
Benutze eine Pomade mit leichtem Halt für Hochsteckfrisuren, damit die Locken nicht zu sehr beschwert werden
Wickele kleine Sektionen deiner Locken um deinen Finger, um Definition anzuregen
Wähle einen täglichen und einen Reinigungsconditioner mit Reisaminosäuren.
Benutze die Rake and Shake- Methode, um frizzfreies Volumen und Definition zu erzielen.

Celebreties:

  • Taylor Swift
  • Lorde
  • Shakira
  • Mariah Carey
  • Meg Ryan
  • Katey Perry


Locken von Typ 3 b sind voluminöser und haben einen geringeren Umfang als 3a- Locken, ungefähr im Umfang eines Eddings. 3b- Haar ist weniger glänzend als 3 a- Haar und die Textur kann rauher und dichter.

Tipps:

Benutze eine Stylingcreme oder Stylingmilch, die Feuchtigkeit vom Haar fernhält. Dies reduziert Frizz und bringt mehr Definition.
Frische dein Haar mit Milch oder sprühe Leave-In auf .
Probiere einen sulfatfreien Cleanser und einen silikonfreien Styler aus, um das Haarwachstum anzuregen, Build-up zu verhindern und den Reinigungsprozess des Haars und der Kopfhaut zu vereinfachen.

Celebrities

  •    Rihanna
  •    Maya
  •    Alicia Keys


Typ 3c – Locken ähneln vom Umfang Korkenziehern und sind vom Umfang ungefähr so dick wie ein Stift oder Strohhalm. Dieser Haartyp tendiert dazu, dicker und rauher zu sein, als die vorangegangenen Haartypen. Dadurch wirkt das Haar voluminöser. Zudem ist dieser Haartyp von der Textur her feiner.

Tipps:
Zum Verlängern oder strecken der Locken Twistouts, Bantu Knot- out oder Lockenwickler verwenden
ein mittelstarkes Gel verwenden, um mehr Definition zu erzielen
um Elastizität und Feuchtigkeit beizubehalten, wöchentlich für ca 30 Minuten einen Deep Conditioner verwenden

Celebreties:

  • Kelis
  • Jada Smith
  • Kelly Roland
  • Nathalie Emmanuel
Weniger
Mehr
Zeige 1 - 24 von 160 Produkten
Accept


Website verwenden Cookies